Laryngeal Tube LTS-D Set
Art.Nr.: #20059 | aus Notfall - Erste-Hilfe Equipment - Notfallversorgung
mit Skontoabzug sparen Sie bis zu 1,59 EUR pro Set
79,35  EUR* / Set
*zzgl. MwSt. und Versandkosten
ab 1Set€ 79.35
in den Warenkorb
Verfügbarkeit
Beschreibung/Parameter:
technomed #
20059
Beschaffenheit:für Kinder
Größe:0+1+2+2,5
Inhalt/Gebinde:Lieferumfang:
Einheit: 1Set
AnzahlGebindeKomponente
1SetLaryngeal Tube LTS-D Set
1Stk.Farbcodierte Spritze
1Stk.Larynxtubus LTS-D Gr.0
1Stk.Larynxtubus LTS-D Gr. 2
1Stk.Larynxtubus LTS-D Gr.2,5
1Stk.Larynxtubus LTS-D Gr. 1
Beschreibung:
-
+
Der Larynx-Tubus LTS-D ist eine supraglottische Atemwegshilfe zur temporären Atemwegssicherung während der cardiopulmonalen Reanimation. LTS-D steht für Larynx-Tubus Suction Disposable. Der Tubus ist mit einem Drainagekanal ausgestattet, in den eine große Magensonde eingeführt werden kann. Das schlanke Design und die farblich codierte Spritze zum Belüften machen die Anwendung im Notfall sicher und zuverlässig. Der Larynx-Tubus LTS-D ist perfekt an die Anatomie im Rachenraum angepasst und aus weichem Material gefertigt. Ein Tubus-Winkel von 60° und das dünne Material der Cuffs ermöglichen ein einfaches Einführen und die korrekte Platzierung im Hypopharynx. Die Ventilationsebene zwischen den beiden Cuffs ist eine leicht konische, sanft ansteigende Rampe und nimmt somit wenig Raum ein. Das bedeutet weniger Druck, sowohl während des Einführens als auch nach der Platzierung. Die mitgelieferte Spritze ist auf die Farbkodierungen der Larynx-Tuben abgestimmt und vereinfachen das Belüften der Cuffs mit dem empfohlenen maximalen Füllvolumen. Der Larynx-Tubus LTS-D ist für die Anwendung von fiberoptischen Bronchoskopen, sowie von Absaugkathetern geeignet. Durch den integrierten Drainagekanal kann zudem eine Magensonde eingeführt werden.